Home | Sitemap | Über uns | Impressum |

Home
Über uns
Schulleitung
Schulvorstand
Lehrkräfte
Steuergruppe
Leitbild
Schulordnung
Schulprogramm
Schülerfirma
Förderverein
Sport
Unsere Stärken
Indiv. Lernentwicklung
Lerntherapie
Berufsorientierung
Sportfreundliche Schule
Unterrichtszeiten
Pressespiegel
Datenschutz
Unterricht
Eltern
whatsapp und soziale Medien
Wer war Friederike?
Gütesiegel 2017-2022
QR-Codes
Datenschutz

Individuelle Lernentwicklung

Die Individuelle Lernentwicklung ist ein Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit an der Friederikenschule Großheide und sie ist im Förderkonzept

„Schwache fordern -  Starke fördern“ unserer Schule verankert.

In diesem Konzept steht die individuelle Entwicklung jedes einzelnen Schülers im Vordergrund. Dabei wird eine Zusammenarbeit zwischen Schülern, Eltern und Lehrern angestrebt, um dadurch eine bestmögliche Förderung zu erreichen.

Unser Förderkonzept setzt sich aus folgenden Säulen zusammen:

  1. Säule: Durch einen regelmäßigen Informationsaustausch zwischen Eltern, Schülern und Fachlehrern wird die Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten gefördert um den optimalen Lernerfolg für die Schüler anzustreben.

  2. Säule: Für eine passende Förderung benötigen wir Informationen über den derzeitigen Lernstand unserer Schüler. Wir werden daher bundesweit anerkannte Testverfahren mit den Kindern bearbeiten, um auf diese Weise einen Überblick sowohl über den Förderbedarf als auch über den Bedarf an erhöhten Anforderungen zu bekommen.

  3. Säule: Die Leistungsstände der Schüler werden regelmäßig dokumentiert, damit die Fördermaßnahmen und die Lernentwicklung der Kinder erfasst werden können.

  4. Säule: In den pädagogischen Konferenzen sprechen sich die Klassen- und Fachlehrer über angestrebte Fördermaßnahmen und die jeweiligen Förderzeiträume ab.

  5. Säule: Für die Schüler mit Förderbedarf werden individuelle Förderpläne entwickelt, die auch mit den Eltern besprochen werden. In diesen werden die Förderdauer, die Maßnahmen sowie die angestrebten Ziele festgehalten.

  6. Säule: Für die Schüler mit Förderbedarf bietet unsere Schule nun eine Vielzahl von Fördermöglichkeiten an um eine bestmögliche Unterstützung zu gewährleisten. Dazu zählen beispielsweise:


    • Ein kostenloses Nachmittagsangebot: Für die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch gibt es am Nachmittag Förderangebote in Form verschiedener Arbeitsgemeinschaften.

    • Das Lernprogramm Oriolus ist auf den Schulrechnern installiert um Schwerpunkte der Fächer Mathematik und Deutsch speziell zu üben.

    • Die Bereitstellung von Fördermaterial durch die Lehrkräfte. Nach der Auswertung der Diagnosetests werden bestimmte Schüler speziell mit diesem Material gefördert.

    • Lerntherapie: Frau Öffnet internen Link im aktuellen FensterDrieschner kümmert sich im Haus der Zukunft um Schüler mit Lernschwierigkeiten und führt Diagnosen in diesem Bereich durch.



  7. Säule: auch die Selbsteinschätzung der Schüler spielt eine wesentliche Rolle in unserem Förderkonzept. Wir möchten die Schüler miteinbeziehen und ihnen die Möglichkeit geben, sich selbst mit ihren Schwächen und Stärkeneinschätzen zu können.

  8. Säule: Die verschiedene Maßnahmen im Rahmen der Öffnet internen Link im aktuellen FensterBerufsorientierung ermöglichen den Schülern eine ideale Vorbereitung auf die Berufswelt und erleichtern ihnen den Einstieg in die Berufswelt.

    Dieses Konzept ermöglicht eine individuelle Förderung unserer Schüler für eine bestmögliche Lernentwicklung.

    A. Münniks

    ILE Beauftragter

    Friederikenschule Großheide